News-Details

Prof. Dr. rer. nat. Karl Heinz Clemens

von Sebastian Ramm

Mit großer Betroffenheit und tief empfundener Trauer nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Schulleiter und Kollegen Prof. Dr. rer. nat. Karl Heinz Clemens. In seiner Zeit an der Glasfachschule hat er unglaublich viel zur Schulentwicklung beigetragen und konnte viele Erfolge mit allen Lehrkräften und Mitarbeitern für sich verbuchen. Schon damals ging es um eine Aufwertung und Modernisierung des technischen Bereiches der Schule. Dies war sicherlich ein Grund, weswegen ein Naturwissenschaftler und Techniker an die Spitze der Glasfachschule gesetzt wurde. Stets machte er sich mit unbekannten Gebieten vertraut und reformierte ganze Bildungsgänge. Gerne werden wir uns an seine kooperative und aufgeschlossene Art erinnern. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und wir wünschen Trost und Kraft für die kommende Zeit.

Prof. Dr. rer. nat. Karl Heinz Clemens
Prof. Dr. rer. nat. Karl Heinz Clemens

Wie wenn das Leben wär nichts andres 
als das Verbrennen eines Lichts! 
Verloren geht kein einzig Teilchen, 
jedoch wir selber gehn ins Nichts!

Denn was wir Leib und Seele nennen, 
so fest in eins gestaltet kaum, 
es löst sich auf in tausend Teilchen 
und wimmelt durch den öden Raum.

Es waltet stets dasselbe Leben, 
Natur geht ihren ewgen Lauf; 
in tausend neu erschaffnen Wesen, 
stehn diese tausend Teilchen auf. 

Theodor Storm

Zurück